Humax Media Rooming

Ein besonderes Feature der Humax Receiver (iCord HD+, HD-Fox) ist die Integration in ein bestehendes Heimnetzwerk.Humax Multimedia RoomingAufgenommene Filme, Musik und Fotos können über einen Router optimal per LAN-Kabel, oder wenn kein Netzwerkanschluss zur Verfügung steht, auch kabellos per WLAN zwischen den einzelnen Receivern und dem Datenspeicher im Netzwerk (NAS) in verschiedenen Räumen übertragen werden. Die Kombination aus einem Receiver mit Festplatte und weiteren Geräten, die selbst keine Aufnahmemöglichkeit haben, wird somit zum kostengünstigen und einfach zu bedienenden Heimnetzwerk. Somit können Sie entscheiden, in welchem Raum Sie den aufgenommenen Film oder die Urlaubsbilder anschauen möchten und geben Ihre MP3 Songs einfach über Ihr TV oder die angeschlossene Soundanlage wieder.

Wollen Sie ebenfalls Internet-Mediendienste, wie z.B. Maxdome, youtoube und anderes nutzen, empfehlen wir Ihnen den Anschluss per LAN oder PowerLAN, wie er mit den Adaptern von Devolo möglich ist. Optional können Sie die Receiver jedoch auch mit einem WLAN-Stick auf einfache Weise in Ihr Netzwerk integrieren.