Optimierung Ihrer Kommunikations-Infrastruktur

KommunikationPasst sich der Mensch der gegebenen Kommunikations-Infrastruktur an, oder sollte das nicht umgekehrt sein?

 Auch, wenn es augenscheinlich einfacher ist, dass sich der Mensch einem gegebenen System anpasst, weil er einfach flexibler ist, funktioniert dies in der Praxis oft nicht. Bequemlichkeit – oder nennen wir es vorteilhaft Gewohnheiten – führen in der Regel dazu, dass man wieder „in seinen alten“ Trott verfällt: Der Kollege bekommt doch wieder Notizzettel an den Monitor geheftet, die Rufweiterleitung nicht genutzt, sondern Kunden dazu gebracht, die Mobilnummer zu benutzen und so weiter und so fort.

Sicherlich geht eine Modernisierung immer auch mit einer Veränderung einher, folglich muss etwas gegen den inneren Schweinehund der Gewohnheiten getan werden. Dennoch: Der Knochen läuft nicht hinter dem Hund her… gerade deshalb ist es wichtig, die Knochen schmackhaft auszulegen!

Fragen wir die Nutzer!

Nur wenn ein System die Erwartungen des Benutzers erfüllt, einfach in der Anwendung ist und Aufgaben vereinfacht, wird es auch verwendet und nicht umgangen.

Zusammen mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern kristallisieren wir Ihre Anforderungen an eine Kommunikationsplattform heraus. Wir schauen gemeinsam, was sich an Ihren internen und externen Abläufen verbessern lässt. Sicher bleibt uns hier das Thema „Veränderung“ nicht erspart, aber wenn die Veränderung Spaß macht und Verbesserungen bringt, wird sie auch akzeptiert und gern in den Berufsalltag mit eingebunden.

Sind auch Sie an der Modernisierung Ihrer Kommunikationsplattform interessiert,kontaktieren Sie uns.